Fischerstraße 11

In Sichtweite des Hauses Klosterstraße ist an der Fischerstraße, Ecke Gartenstraße ein moderner Neubau mit 8 Wohnungen entstanden. Auch hier sind die Wohnungen ganz individuell gestaltet. Allen gemeinsam ist jedoch die Beheizung durch Erdwärmenutzung und Stromerzeugung durch die Sonne. Alle Wohnungen haben einen Balkon oder Terrasse und sind in ihrer Ausstattung deutlich über dem Durchschnitt.
Die Wohnungsgrößen reichen von 45 bis 88 m². Obwohl sechs Stellplätze zum Haus gehören (eine Seltenheit hier in der engen Innenstadt), fehlt es nicht an Grün und Blumen zum Wohlfühlen.
Bei den Gründungsarbeiten für das Gebäude konnte durch die Grabungen der Bodendenkmalpflege eine Nutzung des Geländes seit ca. 1320 nachgewiesen werden.


Es wurde u.a. eine uralte Münze, ein Stralsunder Witten gefunden, der vermutlich aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts stammt und noch bis zum 15. Jahrhundert genutzt wurde.

Den Grabungsbericht können Sie als PDF Dokument


> hier < herunterladen.

> Bildergalerie < von den Grabungsarbeiten

 




Rückansicht
 
Verkauf
Bürgerstiftung
Kommunalpolitik
Links
Kontakt
Impressum